miteinander lernen
füreinander da sein
Realschule Weilheim

Jugend trainiert für Olympia - Fussball

Für das Schuljahr 2018/19 konnte die Realschule Weilheim wieder insgesamt 4 Mannschaften ins Rennen um Punkte und Tore melden. Leider konnte jedoch diesmal keine Mädchenmannschaft mehr gemeldet werden.

  • 1x Jungen WK 2 (Jg. 2003-2005)
  • 1x Jungen WK 3 (Jg. 2005-2007)
  • 2x Jungen WK 4 (Jg. 2007-2009)

Bereits am Donnerstag, den 18. Oktober durfte die RSW die Wettkämpfe WK 3 und WK 2 auf Kreisebene als „Heimturnier“ auf dem Kunstrasen in Weilheim ausrichten.

Für die Jungs im WK 3 lief es leider nicht wie gewünscht, da an diesem Tag das gegnerische Tor wie zugenagelt erschien und man wahrscheinlich noch Stunden hätte spielen können um ein Tor zu schießen…und so stand am Ende des Turniers der 4.Platz. Kopf hoch Jungs, solche Tage gibt es!!!

jtfo1

Deutlich besser erging es dem Team im WK 2. Durch eine überzeugende kämpferische als auch spielerische Leistung, konnte man die Schulen aus Nürtingen und Esslingen hinter sich lassen und der Turniersieg eingefahren werden. Somit konnte man sich für das Turnier auf Landesebene qualifizieren. Herzlichen Glückwunsch zu dieser starken Leistung!

jtfo2

Steinzeittag

Am Mittwoch besuchten unsere Schüler das Museum in Blaubeuren. Eine lehrreiche Führung über das Leben unserer Vorfahren und die Herstellung eines steinzeitlichen Messers standen auf dem Programm.

steinzeittag